verkleinert

Bad Sobernheim

www.NABU.de

WWW.NABU-RLP.de

 Naturschutz
 Artenschutz
 Biotopschutz
 Umweltschutz

fledermaus_0004
K1024_Eingescannt mit 22.11.2012 11-45-1-1
Scan_20151124_112226 freigestellt
Schwalben willkommen Schild1

Siehe Aktionen

eule_0037
NABU_Logo_invers_4c

Diese Seiten sind nicht auf dem modernsten Stand. Sie sind rein Zweckmäßig gestaltet.

Verantwortlich

Rolf Model

06751 94566

Pferdsfelder Str.11

55566

Bad Sobernheim

romoso@t-online.de

Herzlich willkommen

 bei der NABU-Gruppe Sobernheim e.V..

28.Juli.2021

26 Jahre seit 18.Januar 1995

logo_nabu_www_nabu_de

 

Klimaschutz

                        ist Umweltschutz

                                          

                                                    ist Tierschutz

 

     ist Menschenschutz!

 

 

          Einige haben es nur noch nicht bemerkt!  

 

 

 

Die nächste JHV der NABU-Gruppe wird mitte September 2021 in der

 Hütte am See durchgeführt. Die notwendigen Einladungen werden Zeitnah

versendet.

 

Am Samstag den 31.07.2021 um 10:00 Uhr treffen wir uns zu einem Arbeitseinsatz im Schutzgebiet. Mehrere Bäume sind auf den Zaun gefallen. Sie müssen beseitigt werden.

Liebe Freunde, Unterstützer, Mitglieder!

 

 

Die Amphibienleitanlage L229 ist fast FERTIG. Jeden 2. oder 3. Tag war ich vor Ort um

zu sehen wo die Probleme liegen. Durch die Enge der Straßenführung

und die teilweise ungenauen Planungsunterlagen der Versorgungsleitungen, rechts und links

 der Straße, waren die Arbeiten doch sehr schwierig und auch gefährlich(20 KV Leitungen).

 

 Die Rennstrecke ist wieder befahrbar, alles sieht NEU und MODERN aus.

 

Ich denke die Baufirma hat sich sehr gut verhalten und die Wege nach Auen und

 Langenthal zwar gesperrt, aber für den Notbetrieb- Feuerwehr usw.- offen gestaltet.

Es war doch verwunderlich wieviel “Notbetrieb” dort stattgefunden hat.

 

Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass die Leitanlage ordentlich funktioniert und die 28

Jahre Überlebenshilfe für Amphibien bei Dunkelheit, Wind und nassem Wetter

einen sinnvollen Anschluß für die Zukunft findet!

 

Allen Beteiligten die sich für die “paar Frösche” viele Jahre

eingebracht haben, meinen aufrechten herzlichen DANK!  

RoMo

 

 

.